Versandkosten

Hier findest Du alle Informationen zu den Versandkosten für alle Lieferungen innerhalb und außerhalb der Bundesrepublik Deutschland

a) Die Versandkosten betragen EUR 5,95. Ab einem Bestellwert von EUR 150,00 liefern wir versandkostenfrei!Bei Zahlung per Nachnahme berechnen wir zusätzlich eine gesonderte Nachnahmegebühr in Höhe von EUR 8,00 (inkl. EUR 2,00 Zustellgebühr des Frachtführers).
b) innerhalb der Bundesrepublik Deutschland per DHL Express
Für eine Lieferung per DHL Express berechnen wir eine Gebühr in Höhe von EUR 10,00.
Bei Zahlung per Nachnahme berechnen wir zusätzlich die Nachnahmegebühr in Höhe von EUR 8,00 also insgesamt EUR 18,00. Diese Gebühren fallen zusätzliche zu den Versandkosten von EUR 5,95 an, sofern der Bestellwert unter EUR 150,00 liegt. 
Eine Express-Lieferung ist nur über den Frachtführer DHL möglich.
c) in die übrigen Länder per DHL

Zone 1

Zone 2

Versandkosten: EUR 5,95

Versandkosten: EUR 14,95

Deutschland

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d’Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (außer Nordteil).

 

Zone 3

Zone 4

Versandkosten: EUR 29,95

Versandkosten: EUR 1,-

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Berg Athos (GR), Bosnien-Herzegowina, Campione d’Italia (IT), Ceuta (E), Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kanarische Inseln (E), Kasachstan , Kosovo (serbische Provinz), Kroatien, Liechtenstein, Livigno (IT), Mazedonien, Melilla (E), Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland, Zypern (Nordteil).

Aktionsstädte siehe unter

www.MySolarBag.de oder

www.facebook.de/MySolarBag

 

Für Bestellungen, die außerhalb Deutschlands verschickt werden, können Importsteuern, Zollgebühren und -kosten vom Bestimmungsland erhoben werden. Einfuhrzölle und Steuern werden vom jeweiligen Einfuhrzollamt erhoben und gehen zu Lasten des Empfängers. Diese richten sich nach den Einfuhrbestimmungen des Empfängerlandes. Nähere Informationen erfrage bitte bei deinem zuständigen Zollamt.